Neue stellvertretende Vorsitzende

Stage

simone

Artikel: Neue stellvertretende Vorsitzende

Simone ist seit 2013 bei der Deutschen Bahn im Bordservice. Sie war als Zugchefin und Praxistrainerin in Stuttgart und Hamburg im Einsatz. Aktuell arbeitet sie in der zentralen Qualifizierungsabteilung des Bordservice als Mitarbeiterin im TOP-Projekt ToBi und engagiert sich mit ihrem Team für die Verbesserung der Ausbildung von Zugbegleiter*innen und Gastronomie-Mitarbeiter*innen.

Eine Herzensangelegenheit ist für Simone die Umsetzung des Bordservice-Leitsatzes “Menschen verbinden – Distanzen überwinden”, was auch ihre Motivation für das Engagement im railbow-Netzwerk spiegelt.

Seit 2018 unterstützt sie Hendrik Hanebuth als regionale Ansprechpartnerin in Hamburg.

Als stellvertretende Bundesvorsitzende möchte sie dafür sorgen, dass das Netzwerk noch bekannter und präsenter wird. Dabei ist es ihr wichtig, sich dafür einzusetzen, dass Vielfalt, Respekt und Toleranz auf allen Ebenen tagtäglich gelebt werden.

Willkommen an Bord Simone - wir freuen uns sehr!